Herzlich willkommen auf den Seiten der
Senioren-Initiative Altenhilfe Kempen e.V.

Wir sind ein Verein, der sich seit 1975 um die Belange der älteren Menschen in unserem Stadtgebiet kümmert, mit den Aufgaben:
  • Einsamkeit älterer Menschen zu vermeiden
  • Altersbedingte Schwierigkeiten zu mildern oder zu überwinden
  • Unterhaltung und Betreibung des Begegnungs-, Dienstleistungs-,
    Beratungs- und Selbsthilfezentrums
Das heißt: Hilfe von Senioren für Senioren in der Stadt Kempen.
Besuchen Sie uns und erleben Sie unterhaltsame, fröhliche Stunden.


Aktuelles aus Haus Wiesengrund

Corona-Regeln im Haus Wiesengrund
In dieser besonderen, von der Corona-Pandemie geprägten Zeit, gelten für alle Veranstaltungen im Begegnungszentrum "Haus Wiesengrund", Wiesenstraße 59, gegebenenfalls ergänzend zu den aktuellen Regeln des Landes NRW und den Regelungen für den Kreis Viersen, die folgenden Vorgaben:

  • Im gesamten Begegnungszentrum gilt "2G" (geimpft oder genesen); ein Nachweis ist erforderlich.

  • Das Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske oder FFP2-Maske) ist generell verpflichtend. Über Ausnahmen informieren die Gruppenleiter in den Gruppenräumen bzw. das Personal im Willy-Hartmann-Saal.

Mittwoch, 24. November, 14:30 Uhr - Vorbesprechung Bad Wildungen „Fit im Alltag“  Für nähere Informationen  >> [bitte weiterlesen]

Donnerstag, 25. November, 15:00 Uhr - Nachlese der Loirereise
Für nähere Informationen  >> [bitte weiterlesen]

Mittwoch, 1. Dezember – Chorproben im Haus Wiesengrund
Mit einem neuen Chorleiter starteten ab 20. Oktober alle 14 Tage mittwochs um 14:00 Uhr im Haus Wiesengrund, Wiesenstr. 59, die Proben.
Otmar Nachrodt aus Krefeld besuchte das Robert-Schumann-Konservatorium in Düsseldorf und schloss das Studium als Organist ab. Er war in verschiedenen Kirchengemeinden als Organist tätig.
Wer gerne singt, ist zu seinen Chorproben herzlich willkommen. Notenkenntnisse sind keine erforderlich.

Donnerstag, 2. Dezember 2021- Weihnachtsbrunch und Handarbeitsbasar „Flotte Nadeln“
Beim Weihnachtsbrunch mit den Mundharmonika-Spielern aus Kervenheim geht es ab 15 Uhr im Willy-Hartmann-Saal stimmungsvoll zu (Eintritt 15,00 ¤, Anmeldung bis 30.11.2021, ab 12 Uhr unter Tel. 02152 1494-17). Zur gleichen Zeit freut sich die Handarbeitsgruppe „Flotte Nadeln“ der Senioren-Initiative auf Ihren Besuch im Haus Wiesengrund. Die Handarbeitsgruppe bietet geschmackvoll gefertigte Waren – auch nach Wunsch - im Foyer zum Verkauf an.

Dienstag, 7. Dezember – Die geplante B&B Halbtagesfahrt zum Aachener Weihnachtsmarkt wurde von Udo Steinhauer abgesagt

Donnerstag, 16. Dezember – Info-Stand der SI am Concordienmarkt

Am Donnerstag, 16.12.2021,
15 bis 19 Uhr, ist wieder Concordienmarkt im Hagelkreuz, mit Essen, Trinken und schöner Musik.

Die Senioren-Initiative nutzt dieses Event, um die Besucherinnen und Besucher an Ihrem Info-Pavillon über die Bedeutung des Vereins für die Stadt Kempen und ihre älteren Mitbürger über die vielfältigen Aktivitäten zu informieren.
>> [bitte weiterlesen]
                 
Foto Willi Stenhorst

Drittimpfung? - Impf-Shuttle der Senioren-Initiative
Für den Fall, dass eine Drittimpfung gegen Corona (Booster) vorgenommen werden soll, bietet die Senioren-Initiative wieder seinen Fahrdienst an. Das Impfzentrum in Dülken wurde geschlossen. Eine Fahrt zum Impfarzt - i.d.R. ist das der Hausarzt - ist weiterhin möglich.
Bitte melden Sie sich dann rechtzeitig im Fahrerbüro! Tel. 02152 1494-11.

Weitere Termine finden Sie in der Seitennavigation unter
>> [Veranstaltungstermine im lfd. Jahr]

-------------------------------

Der SeniorenSpiegel Nr.161 Oktober/November/Dezember 2021 ist online.
>> [bitte weiterlesen]

Allgemeine Hinweise der Stadt Kempen zum Corona Virus.
>> [bitte weiterlesen]

Weitere Links

Link zur Datenschutzerklärung

Link zur Stadt Kempen

Zurück zum Seitenanfang

(c)2018 SI Kempen
und 2010 RODE ICT
Termine im Überblick Impressum der Senioren-Initiative Mitgliedschaft Über uns zurück zur Startseite Webdesign by RODE ICT