Herzlich willkommen auf den Seiten der
Senioren-Initiative Altenhilfe Kempen e. V.

Wir sind ein Verein, der sich seit 1975 um die Belange der älteren Menschen in unserem Stadtgebiet kümmert, mit den Aufgaben:
  • Einsamkeit älterer Menschen zu vermeiden
  • Altersbedingte Schwierigkeiten zu mildern oder zu überwinden
  • Unterhaltung und Betreibung des Begegnungs-, Dienstleistungs-,
    Beratungs- und Selbsthilfezentrums
Das heißt: Hilfe von Senioren für Senioren in der Stadt Kempen.
Besuchen Sie uns und erleben Sie unterhaltsame, fröhliche Stunden.


Aktuelles aus Haus Wiesengrund


Liebe Mitglieder


Wir haben alle bedauerlicherweise zur Kenntnis nehmen müssen, dass der Shutdown gegen die Pandemie und der Mutation bis zum 7. März 2021 verlängert wurde.

Bitte habt Geduld und beachtet die Corona Regelung, damit wir uns alle gesund bei unseren ersten freigegebenen Aktivitäten wiedersehen können.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Mitgliedern für die Vereinstreue und sendet Euch die besten Wünsche für ein gutes neues Jahr 2021.

Bleibt gesund in der Hoffnung, dass wir schon bald eine positive Meldung verkünden können. Auch wir werden es schaffen, diese schwierige Zeit mit Eurer Hilfe zu meistern.

Der Vorstand



Aktuelle Programmänderung!
B&B Besuchs- und Besichtigungsfahrten 2021
Aus aktuellem Anlass haben wir die B&B Tagesfahrten geändert.
Die neue Planung finden Sie >> hier


Fahrdienst zum Impfzentrum

Die Senioren-Initiative stellt für ihre Mitglieder einen Fahrdienst für die Fahrt zum Impfzentrum in Viersen-Dülken auf die Beine. „Gerne helfen wir Ihnen auch bei der telefonischen Terminvergabe und über die Webseite des Impfzentrums“, so die Verantwortlichen. Wer Hilfe benötigt, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0151 44604933 zu melden, um gemeinsam die Abläufe zu besprechen.


Friseur und Fußpflege im Haus Wiesengrund
 (Fotos und Bericht von RS)

Was ist geschehen? Man schaut nach draußen und die Sonne lacht einem ins Gesicht. Dass es so etwas noch im Corona-Zeitalter zu sehen gibt! Sonnenschein! Phantastisch.
Alle Gemüter saugen diese Wärme auf und fühlen sich wie beschwingt. Die Welt sieht auf einmal so anders aus.

Sie fragen sich, was das mit dem Friseur und der Fußpflege zu tun hat? Jede Menge, wie ich feststellen musste.
Frau Erika Krämer und Frau Ruth Feegers haben nicht nur neue oder veränderte Räumlichkeiten vorgefunden, sondern sie sind so mit Energie aufgeladen, dass sie sich schnellstens um einen Pinsel und Farbe bemühten, um in Ihren Räumlichkeiten eine Verschönerung vorzunehmen. Dies ist den beiden Damen wunderbar gelungen, wie man an den folgenden Fotos unschwer erkennen kann.

   
Friseursalon Erika Krämer
Öffnungszeiten und Tel.
>> hier
  Fußpflege Ruth Feegers
Öffnungszeiten und Tel.
>> hier

Jetzt gilt nur noch eins. Wir alle versuchen mit den geltenden Corona-Regeln das Bestmögliche zu erreichen und fröhlicher zu gestalten, um ein bisschen Lebensqualität zu erreichen.

Euch beiden viel Erfolg mit den besten Wünschen vom
Team der Senioren-Initiative 

-------------------------------

Allgemeine Hinweise zum Corona Virus der Stadt Kempen.
>>[bitte weiterlesen]


Der neue SeniorenSpiegel Nr.158 Januar/Februar/März 2021 ist online.
>>[bitte weiterlesen]


Weitere Links

Link zur Datenschutzerklärung

Link zur Stadt Kempen

Zurück zum Seitenanfang

(c)2018 SI Kempen
und 2010 RODE ICT
Termine im Überblick Impressum der Senioren-Initiative Mitgliedschaft Über uns zurück zur Startseite Webdesign by RODE ICT