Betreuung
Dienstleistungen Kultur und Reisen Aktivitäten

Bücherei

Die Bücherei ist wöchentlich 2 Stunden geöffnet: Dienstags von 10 – 12 Uhr. Das Aussortieren von Büchern ist ein ständiger Arbeitsvorgang, denn der überalterte Medienbestand muss verjüngt werden. Die aussortierten Bestände und Buchspenden werden für den alle 2 Jahre stattfindenden Bücherflohmarkt verwendet. 2018 fand der Flohmarkt gemeinsam mit der Handarbeitsgruppe mit großem Erfolg im Foyer des Rathauses statt.

Der neue Bücherschrank

Der neue Bücherschrank ist im Eingangsbereich von Haus Wiesengrund, links neben dem Eingang in die Bücherei zu finden mit der Aufschrift „Offene Bücherei“. 

Alle Lesebegeisterten sind eingeladen, jederzeit nach Belieben kostenlos Bücher zum Lesen zu entnehmen oder auch einzustellen. Das Prinzip basiert auf „Schaut rein, lasst Bücher hier, nehmt Bücher mit“, so das Bücherei-Team. Romane, Krimis, Heimat-bücher, Bildbände dürfen gerne eingestellt werden, jedoch keine religiöse Literatur und Lexika. Der Bestand wird somit regelmäßig aufgefrischt.

Sollten interessierte Leser „ihr Buch“ in der Bücherei nicht finden, kann dank der Kooperation mit der Stadtbücherei Kempen ein „Ausleihservice“ in Anspruch genommen werden.SI aus.


Öffnungszeiten:


Jeden Dienstag

von 10.00 bis 12.00 Uhr
   
Team der Bücherei:                      Rosemarie Terheiden (Leitung)
  Hildegard Dreschmann
  Ulla Lukassen
  Inge Reichen
  José Kamper
(c) 2018 SI Kempen
und 2010 RODE ICT
Termine im Überblick Impressum der Senioren-Initiative Mitgliedschaft Über uns zurück zur Startseite Webdesign by RODE ICT